Ein ungewöhnliches Realitätsspiel für Führungskräfte

„Erfolg ist das Ergebnis einer richtigen Entscheidung. Richtige Entscheidungen sind das Ergebnis von Erfahrungen. Und Erfahrungen sind oft das Ergebnis falscher Entscheidungen.“

Das Führungsrealitätsspiel FLY AG ® ist die Simulation einer betrieblichen Organisationseinheit, in der eine echte Sachleistung – die Produktion von Segelflugmodellen – erbracht wird. Wie im Unternehmen werden die FLY AG ® und ihre Mitarbeiter mit bestimmten An- und Herausforderungen von innen und außen konfrontiert.

Mit diesem Seminaransatz ist eine ganzheitliche Betrachtung organisatorischer, verhaltensbezogener und inhaltlicher Aspekte einer realen Arbeitssituation möglich. Die Wirkung eigenen Führungsverhaltens sowie die Auswirkung des Führungsverhaltens auf die eigene Person, aber auch das Erreichen der Unternehmensziele werden dabei praxisnah erlebt und analysiert.

Der Prozess wird von Moderatoren auf die Erfordernisse und Erwartungen der jeweiligen Seminarteilnehmer individuell angepasst.

Drei wesentliche Vorteile der „Fly AG Leadership“:

  • Die Folgen von Beschlüssen, Entscheidungen und Verhalten werden unmittelbar sichtbar, können direkt reflektiert und besprochen werden.
  • Fehlverhalten, Konflikte und Produktionsstörungen sind erwünscht und werden durch herausfordernde Prozess-Interventionen ausgelöst. Die Akteure haben die Möglichkeit, ihre Erkenntnisse unmittelbar in der jeweils folgenden Bauphase umzusetzen.
  • Die Teilnehmer besetzen in den Produktionsphasen verschiedene Positionen und erleben somit aus unterschiedlicher Sichtweise, wie sich ihr Verhalten und die von ihnen getroffenen Entscheidungen auswirken.

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne weitere Informationen zu oder stellen das Konzept persönlich vor.